Vom 19. bis 20. März 2020 sollte unsere 2. (Un)Konferenz Neue Konzepte für Neue Arbeit, die #NKNA20 in in Kooperation mit der Lean Around the Clock, #LATC2020 stattfinden. Die Vorbereitungen waren größtenteils abgeschlossen, unser Seniorpartner Ralf Volkmer von der Lean Knowledge Base UG hatte keine Kosten und Mühen gescheut und für diese Doppelveranstaltung die Maimarkthalle und den Maimarktclub in Mannheim gebucht. Und dann kam – na ja, Ihr wisst schon. 

Nach einer ziemlichen Zitterpartie war klar: Auch wir müssen das Event absagen, da sich vor allem durch die LATC die Teilnehmer:innenanzahl langsam in Richtung der 1000 bewegte. Ralf hatte mit seinem Team daraufhin schnell den einzigen noch freien Slot der Location in 2021 gebucht: 21.-22. Januar 2021. Und dann ging es weiter mit der Unsicherheit. Bis nun klar wurde: Wir können auch in 2021 das Event nicht in der geplanten Weise stattfinden lassen. 

Ralf hat mittlerweile die Digitalisierung der #LATC2020 basierend auf der technischen Infrastruktur der Leanbase ermöglicht – aber leider ohne Absprache mit uns und nicht passend für das hochgradig interaktive, partizipative Format der #NKNA20. Aufgrund der technischen Bedingungen müssen wir somit leider die #NKNA20 endgültig absagen:

  1. Die Veranstaltung wird ein Streaming von Vorträgen – durchgeführt vor Ort in Mannheim in lokalen Video-Studios. Alle Referent:innen und Moderator:innen müssen trotz des Online-Formats anreisen. Ein allokales Streaming ist nicht möglich. Für ein Online-Format anreisen zu müssen widerspricht den digitalen Möglichkeiten.
  2. Diskussionen bzw. gemeinsames Arbeiten mit bekannten digitalen Werkzeugen wie trello, miro, mural  etc. wird es nicht geben. Möglich sind Chats während/nach den Vorträgen.
  3. Damit sind viele Angebote, wie die interaktiven Workshops von Jan Fischbach “Old und New Work spielerisch entdecken” oder “Leadership als Tanz” von Liane Schieferstein in der geplanten Form nicht mehr möglich. 
  4. Ebenso können wir die avisierte Zukunftskonferenz innerhalb der #NKNA20 am zweiten Tag nicht mehr durchführen, da es keine digitalen Räume wie Zoom Breakout Sessions gibt.
  5. Zwei der durch uns gewonnenen Keynotespeaker sind ohne weitere Absprache ins Programm der LATC übernommen worden. Dort waren sie bislang aufgrund des ursprünglich gemeinsam geplanten Beginns der Doppelkonferenz, es hätte dort 2 LATC und 2 NKNA Keynotes geben sollen. Einen solchen gemeinsamen Anfang gibt es nicht mehr. 
  6. Last but not least haben einige Referenten aufgrund der mangelnden Interaktionsmöglichkeiten abgesagt und sich einige bislang nicht auf unsere Nachfrage zurückgemeldet.

Wir bitten um Verständnis für diese Entwicklung bei der #NKNA20. Es tut uns leid, dass es so gekommen ist. 

 

Herzliche Grüße

Eure Kultur-Komplizen & unternehmensdemokraten

 

Melde Dich für unseren Newsletter an!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

Unser Newsletter informiert Dich über alle Themen rund um die Veranstaltungen von priomy.events. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung (nach DSGVO).

Du wurdest erfolgreich eingetragen, um die Anmeldung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der E-Mail, die Du von uns gleich geschickt bekommst.